Suche

Up

Gemeindebrief

Der Gemeindebrief der Kirchengemeinde Niederdresselndorf erscheint jedes Quartal. Die Digitale Version hier zum Download.

Der Gemeindebrief für das Quartal 3/2020 zum Download.

Hier der Neue Gemeidebrief zum Download.

Bitte beachtete das die Termine im aktuellen Gemeindebrief unter Vorbehalt stattfinden können. Solange uns die Maßnahmen rund um das Cororna Virus dazu zwingen, die Termine ausfallen zu lassen, wird es so sein. Soabld wir uns wieder treffen dürfen, geht es weiter, wie es im Gemeindebrief steht. Dazu mehr im Gemeindebrief.

Der Gemeindebrief für das Quartal 1/2020.

Hier der Gemeindebrief fürs Quartal 4/2019 zum download.

Wie immer der Gemeindebrief fürs Quartal 3/19 zum download. 

Wie immer der Gemeindebrief fürs Quartal 2/19 zum download. 

Hier der Gemeindebrief für Q1/2019 zum download.

Der Gemeindebrief für Das Quartal 4/18 zum Download.

Der Gemeindebrief für das Quartal 3/2018 zum download.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00e65a7/components/com_phocadownload/views/category/tmpl/default.php on line 98
 
 
Powered by Phoca Download
Jugendmusikgrup...
Daniel Harter u...
celebrat10ns - ...
Gemeindehaus in...
Alles im griff?
eXtrakt Jugendg...
Hartmut Nitsch ...
Band
Abendgottesdien...
letter from hea...
Im Anschluß ein...
Brotbacken
Kevin verlässt ...
Mittagessen
Gemeindehaus in...

Tageslosung

Tageslosung von Donnerstag, 02. Juli 2020
HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen.
Maria sprach: Er hat große Dinge an mir getan, der da mächtig ist und dessen Name heilig ist.

Schon gelesen?

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.

Es ist wohl das berühmteste Loblied auf die Freundschaft:

„Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt. Ein Freund bleibt immer Freund, auch wenn die ganze Welt zusammen fällt.“

Aufeine glückliche Ehe könnte es genauso gesungen werden wie auf eine Familie, in der wir Geborgenheit finden. Sich fallen lassen können, ohne Maske ausdrücken, was in uns vorgeht; sich verspielt und albern verhalten können genauso wie todernst und gesammelt – gute Beziehungen leben von solchem Wechselspiel. Sie halten „wenn auch die ganze Welt zusammen fällt“.

Weiterlesen ...