Suche

RSS

Am 01.06. und 06.07.2013 trafen sich einige unerschrockene Gemeindeglieder um an einem Erste Hilfe Kurs teilzunehmen. Wir hatten eine Menge Spaß und konnten einiges Lernen und das brach liegende Wissen auffrischen. Ein paar Eindrücke.

Grüße vom Pflaster-Finger-Männchen
Grüße vom Pflas...
Noch ist alles in Ordnung
Noch ist alles ...
Linker Ellebogen
Linker Elleboge...
Dann der Kopf
Dann der Kopf
Dann der Kopf
Dann der Kopf
Mittagessen
Mittagessen
Verletzter Motorradfahrer
Verletzter Moto...
Verletzter Motorradfahrer
Verletzter Moto...
Verletzter Motorradfahrer
Verletzter Moto...
 
 
Powered by Phoca Gallery
celebrat10ns - ...
Ausstellung
Saiteninstrumen...
Der Ev. Gemeind...
Im Anschluß ein...
Abendgottesdien...
celebrat10ns - ...
Predigt
Abendgottesdien...
Fertiges Brot
Abendgottesdien...
Band
Anspiel
Moderation
Anspiel

Tageslosung

Tageslosung von Montag, 16. Dezember 2019
Bringt eine Mutter es fertig, ihren Säugling zu vergessen? Hat sie nicht Mitleid mit dem Kind, das sie in ihrem Leib getragen hat? Und selbst wenn sie es vergessen könnte, ich vergesse euch nicht!
Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.

Schon gelesen?

Markus 10, 13–16: Auf den Kopf gestellt.

Einige Leute wollten ihre Kinder zu Jesus bringen, damit er sie berührte; aber seine Jünger fuhren sie an und wollten sie wegschicken. Als Jesus es bemerkte, wurde er zornig und sagte zu den Jüngern: „Laßt die Kinder doch zu mir kommen und hindert sie nicht daran; denn für Menschen wie sie steht Gottes neue Welt offen. Ich versichere euch: Wer sich Gottes neue Welt nicht schenken läßt, wie ein Kind, wird niemals hinein kommen.“Dann nahm er die Kinder in die Arme, legte ihnen die Hände auf und segnete sie.

Weiterlesen ...