Suche

Sie suchen…
… ein kleines Geschenk
… ein gutes Buch
… eine Grußkarte
… wertvolle Kinderbücher oder Hörspiele
… lustige Spielideen?

Dann haben wir für Sie das Richtige!

Unser Büchertisch bietet eine große Auswahl an Literatur, Romanen, Kinderbüchern, Losungen, Bibeln, Bibellesen, Kalendern und Grußkarten. Neben CDs und Hörbüchern bieten wir auch preisgünstige Geschenkideen an. Gerade für Geburtstage, Feste und viele andere Anlässe hat der Büchertisch ein gutes Sortiment!

Stöbern Sie einfach mal in unserem reichhaltigen Angebot! Nächste Büchertischtermine 2013:

03. November in Holzhausen
01. Dezember in Niederdresselndorf auf dem Weihnachtsmarkt
11. Dezember in Lützeln

Sollten Sie an einem der Termine keine Zeit haben, besuchen Sie doch einmal meinen kleinen Ausstellungsraum in Holzhausen! Übrigens: Falls ein gewünschtes Buch oder ein anderer Artikel nicht am Büchertisch vorhanden ist, können Sie auch direkt bei mir bestellen! Es ist kein Problem auf Wünsche einzugehen, so dass ich fast alle lieferbaren Artikel (Bücher, Medien und Geschenkartikel) für Sie besorgen kann.

Ebenso können christliche Zeitschriften portofrei über unseren Büchertisch bezogen werden.

Ganz wichtig: Mit jedem Einkauf über unseren Gemeindebüchertisch können Sie direkt unsere Gemeindearbeit unterstützen! Es gibt für Büchertische, die rechtlich wie ein kleiner Buchladen behandelt werden, einen Rabatt von 10% für jede Bücherbestellung. Diese 10% Rabatt kommen direkt der Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde zugute!

Für Fragen steht Ihnen Katrin Kretzer jederzeit gerne zur Verfügung:

Telefon: 02736 / 4956697
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JuGo: „Er gehör...
Was ist da?
kurzes Intervie...
Daniel Harter u...
Mit Power gehts
Verletzter Moto...
Kevin verlässt ...
Band
Abendgottesdien...
Abendgottesdien...
Im Anschluß ein...
Daniel Harter u...
eXtrakt Jugendg...
Daniel Harter u...
Gemeindehaus in...

Tageslosung

Tageslosung von Montag, 03. August 2020
Den Demütigen wird der HERR Gnade geben.
Tut nichts aus Eigennutz oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den andern höher als sich selbst.

Schon gelesen?

„Und alles Volk hörte ihn gern“

Im vergangenen Herbst führten wir eine Gemeindefahrt nach Israel durch.
Zunächst waren wir in Nazareth untergebracht. Dort befand sich im Hotel an jeder Zimmertür ein „Mesusa“, eine kleine Holzkapsel. Wer sie öffnet, entdeckt darin ein altes jüdisches Bekenntnis aus dem 5. Mosebuch, Kapitel 6: „Höre Israel, der Herr ist unser Gott, der Herr allein. Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft“ (6, 4 f).
Egal, ob ich das Hotelzimmer verlasse, oder ob ich heimkehre: Ich werde daran erinnert, auf Gott zu hören und mein Leben ganz auf Gott auszurichten (5. Mose 6, 4 f).

Weiterlesen ...