Suche

Falls du bei einem Hauskreis dabei sein möchtest, schreib eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der E-Mail sollte stehen, wer du bist, wie wir dich erreichen können und ob du dir vorstellen kannst hin und wieder ein Thema vorzubereiten.

Technik
Das Ergebnis ka...
Fertiges Brot
Gemeindehaus in...
Musik
Im Anschluß ein...
Verletzter Moto...
Jugendmusikgrup...
Verletzter Moto...
kurzes Intervie...
Gemeindehaus in...
Thilo am Klavie...
Ingo Müller bei...
letter from hea...
Daniel Harter u...

Tageslosung

Tageslosung von Donnerstag, 04. Juni 2020
David sprach zu Goliat: Du kommst zu mir mit Schwert, Spieß und Sichelschwert, ich aber komme zu dir im Namen des HERRN Zebaoth.
So steht nun fest, umgürtet an euren Lenden mit Wahrheit und angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit und beschuht an den Füßen, bereit für das Evangelium des Friedens.

Schon gelesen?

„Und alles Volk hörte ihn gern“

Im vergangenen Herbst führten wir eine Gemeindefahrt nach Israel durch.
Zunächst waren wir in Nazareth untergebracht. Dort befand sich im Hotel an jeder Zimmertür ein „Mesusa“, eine kleine Holzkapsel. Wer sie öffnet, entdeckt darin ein altes jüdisches Bekenntnis aus dem 5. Mosebuch, Kapitel 6: „Höre Israel, der Herr ist unser Gott, der Herr allein. Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft“ (6, 4 f).
Egal, ob ich das Hotelzimmer verlasse, oder ob ich heimkehre: Ich werde daran erinnert, auf Gott zu hören und mein Leben ganz auf Gott auszurichten (5. Mose 6, 4 f).

Weiterlesen ...