Suche

Mit dem Turnverein TV Dresselndorf fahren wir vom 12. August bis zum 19. August 2013 nach Büsum auf den Reiterhof der Familie Hennings.

Mitfahren können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 – 17 Jahren. Untergebracht sind wir in 4 - oder 6 Bettzimmern mit drei Mahlzeiten am Tag.

An den Vormittagen stehen uns die Pferde des Hofes für Reitstunden und evtl. Ausritte zur Verfügung, daneben gibt es ein Extra-Sportprogramm für alle, die nicht reiten möchten.

Ein vielfältiges Programm wartet auf Euch:

Unter anderem Baden im Meer (wenn es da ist Lachend) oder im Schwimmbad, eine Schifffahrt zu den Robbenbänken, Lagerolympiade, Volleyball, Trampolin und kreatives Gestalten, Andachten und ein gemeinsamer Tagesabschluss sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommen kann.   

Die Hin- und Rückreise werden wir mit dem Zug bestreiten. Nähere Auskünfte und den Freizeitflyer gibt es bei Sigrid Heinz (02736/294901) oder Andrea Loitz (Tel. 02736/299790).

Die Kosten betragen 385,00 Euro pro Person. Für Mitglieder des TV Dresselndorf und Teilnehmer in einer Gruppe der ev. Kirchengemeinde Niederdresselndorf 350,00 Euro.

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit euch und hoffen auf viele neue Gesichter!

Hartmut Nitsch ...
... der Balance...
Gemeindehaus in...
...und geniesse...
Grüße vom Pflas...
Musik
Abendgottesdien...
Daniel Harter u...
Im Anschluß ein...
Daniel Harter u...
letter from hea...
Fertiges Brot
Verletzter Moto...
Anspiel
Band

Tageslosung

Tageslosung von Montag, 03. August 2020
Den Demütigen wird der HERR Gnade geben.
Tut nichts aus Eigennutz oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den andern höher als sich selbst.

Schon gelesen?

8760 Stunden – nicht mehr und nicht weniger

Liebe Leserin, lieber Leser,

bei Erntedank denke ich klassisch an dicke Kohlköpfe, rote Äpfel, gefüllte Truhen und Supermarktregale. Aber Gott hat mir noch mehr geschenkt: auch meine Familie und Freunde und 8760 Stunden im Jahr – viel Zeit. Und alle haben sie: ob krank oder gesund, gestresst oder gelangweilt: 8760 Stunden – nicht mehr und nicht weniger. Was macht man mit so viel Zeit? Wie nutzt man sie? Wie nutzen Christen 8760 Stunden? In Matthäus 5,14- 16 gibt es dazu eine klare Anweisung:

Weiterlesen ...