• Gemeindehaus Holzhausen

  • Gemeindehaus Niederdresselndorf

  • Kirche Lützeln

  • Kirche Niederdresseldorf

  • Kirche Holzhausen

Livestream am Sonntag

Die Resonanz am letzten Sonntag war überwältigend. Bis zu 160 Live Zuschauer, bis jetzt fast 1000 Aufrufe zum Video, bzw. der gekürzten Version. Das macht Mut, so viele kommen nicht mal zum Gottesdienst am Heiligabend...

Am Sonntag machen wir weiter, der Link zum Chanel: https://www.youtube.com/channel/UC4J7r8Vf69X8VxeSSh7s84w

Also: Abonnieren, weitersagen, und nicht die Hoffnung aufgeben! Vergesst nicht eurer Oma oder Opa den Stream auch einzurichten.

Viele Grüße
Das Stream-Team

  • Livestream am Sonntag Artikel vom 27.03.20:

    Die Resonanz am letzten Sonntag war überwältigend. Bis zu 160 Live Zuschauer, bis jetzt fast 1000...

  • Livestream am Sonntag Artikel vom 19.03.20:

    Ihr Lieben,   Gottesdienste dürfen vorerst leider nicht mehr öffentlich mit Besuchern stattfinden.   Wir...

  • Gemeinsames Glockengeläut und Gebet Artikel vom 18.03.20:

    Liebe Brüder und Schwestern, die Corona-Pandemie bedeutet für die Gesellschaft als Ganzes und auch...

celebrat10ns - ...
Abendgottesdien...
Mittagessen
Benjamin Schnei...
Abendgottesdien...
Im Anschluß ein...
celebrat10ns - ...
Daniel Harter u...
Volle Action!

Suche

Benjamin Schnei...
Musik
Daniel Harter u...
Alles eine Frag...
Gemeindehaus in...
Daniel Harter u...
Anspiel
letter from hea...
Macht ihr das a...
Sorgfältig vers...
Musik
Daniel Harter u...
eXtrakt Jugendg...
Hartmut Nitsch
kurzes Intervie...

Tageslosung

Tageslosung von Freitag, 03. April 2020
Wohl dem Volk, das jauchzen kann! HERR, sie werden im Licht deines Antlitzes wandeln.
Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.

Schon gelesen?

Lebendiges Wasser

Gott spricht: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ - Offb 21,6

Unbeschreiblich war der Moment! Unvergesslich vor allem! Nach einer langen Wanderung um den Berg Athos klebte uns das Hemd am Leib und die Zunge am Gaumen. Der Rucksack lastete immer schwerer, die Wanderstiefel erhitzten die Füße immer mehr. Verschwitzt und erschöpft – und der steinige Weg nahm einfach kein Ende. An einer Wegbiegung jedoch plätscherte es verlockend.

Weiterlesen ...